Thermikfliegen in Greifenburg

Thermikfliegen in Greifenburg

Thermikkurs an der Emberger Alm
Voriger
Nächster

Lerne das Thermikfliegen unter perfekten Bedingungen

Unternimm mit uns eine Gleitschirmreise nach Greifenburg. Südlich der Alpen gelegen, befindet sich hier ein Fluggebiet, das ideal geeignet ist für das Thermikfliegen. Es liegt gut geschützt im Süden der Alpen, ist wenig Wind ausgesetzt und bietet sehr gute thermische Bedingungen.

Was erwartet dich während der Gleitschirmreise nach Greifenburg?

Wir werden in dieser Flugwoche die verschieden Startplätze in und um Greifenburg besuchen. Du erhältst eine ausführliche theoretische Einweisung in das Thermikfliegen und Hilfe über Funk, so dass das theoretisch Erlernte sofort in die Tat umgesetzt werden kann.
Unsere Leistungen:

  • Fluglehrerbetreuung
  • Funkunterstützung
  • Gelände- und Gebietseinweisung
  • Transport und Rückholservice mit dem Bus vor Ort in den Fluggebieten (Seilbahngebühren nicht enthalten)
  • Vermittlung von Theoriewissen: Flugtaktik – Startentscheidung – Flugtechnik – Gefahren

Eigenleistungen: Anreise, (Mitfahrgelegenheit kann evtl. organisiert werden).

Für wen ist die Gleitschirmreise nach Greifenburg geeignet?

Geeignet ist dieser Kurs für noch unerfahrene Piloten. Aber auch Piloten mit mehr „Flugerfahrung“ können ihr Wissen auffrischen und schon die ersten Streckenflugerfahrungen sammeln.

Rund um Ihre Gleitschirmreise nach Greifenburg

Unterkunft: am Zeltplatz in Greifenburg (Fliegercamp), oder in einer Pension in Berg. Die Pension wird von uns Gebucht. Unterkunft im Reisepreis nicht enthalten.
Hinweis: Wir empfehlen eine rechtzeitige Anmeldung, da erfahrungsgemäß diese Reise sehr beliebt ist!
Reiseleitung: voraussichtlich Peter Rummel.

Greifenburg

26. Juli bis 31. Juli 2020
450,- Euro