• Peter Rummel

    Ausbildungsleiter Fluglehrer

    geboren im März 1962, fliegt seit März 1987 1990 Gleitsegellehrerausbildung von 1990-1993 Teilnahme an der deutsche Gleitsegelliga 1992 Übernahme der Flugschule Paragliding Tegernsee und Weiterbildungen zum Fachlehrer für Tandemfliegen und Gleitsegelschlepp Inhaber und Ausbildungsleiter der Flugschule. Seit Beginn des Gleitschirmfliegens mit dabei, ambitionierter Höhenbergsteiger und Bergflieger. 2007 als Teilnehmer der Red Bull X Alps erlebte er seine größte sportliche Herausforderung.

  • Waltraud Rummel

    Büro Organisation

    geboren im April 1958, fliegt seit 1989 Die Telefonstimme der Flugschule, zuständig für Kursberatung, Organisation und Flugschulshop, von Anfang an dabei. “Fliegen ist einfach schön: ein einfacher Abgleiter zum Entspannen, ein schöner Abendflug, wenn der Trubel vorbei ist, der Flug nachdem ich zu Fuß auf den Berg gewandert bin, sind mir die liebsten”.

  • Fredegar Tommek

    Fluglehrer Reiseleiter

    als geborener Kölner stellt Fredegar nach 15 Jahren Gleitschirm-Fliegerei fest, dass ein ordentliches Fluggebiet vor die Haustür gehört. Als Veranstalter von XC-Seminaren wechselt er seinen Wohnsitz vom Rheinland ins Allgäu. Als Fachjournalist (DHV-Info, Thermik-Magazin …) und Liga-Pilot lernt er die Szene von vielen Seiten her kennen. Seit 2014 arbeitet er als Fluglehrer für verschiedene Flugschulen in Deutschlands Süden. Auch im Winter steht er am Hang, diesmal als Skilehrer und Snowguide.
    „Auch nach 20 Jahren gehe ich noch gerne mit dem Schirm auf den Berg und wenn möglich auf Strecke. Ich freue mich, wenn ich meinen Flugschülern einen Funken Begeisterung mitgeben kann!“
    Still on fire…

  • Sepp Eisele

    Fluglehrerassistent

    Sepp Eisele
    geboren im September 1974, Dipl.-Immobilienwirt,
    2002 kam ich das erste mal durch einen Gleitschirm-Tandemflug in die Luft. Von da an war ich fasziniert vom Fliegen. Dann kam was kommen musste: A-Schein, B-Schein, Tandem-Schein, ….        Ich bin zu jeder Jahreszeit gern in der Natur unterwegs und gebe mein Wissen als Fluglehrerassistent mit Freude an andere weiter.