Mit dem Gleitschirm nach Dänemark

520,- Euro

Mitsommernachtstraum in Dänemark

Im Juli besuchen wir mit der Gleitschirmschule Tegernsee Dänemark.
In und um Lökken gibt es viele Möglichkeiten in die Luft zu kommen.
Um flexibel zu bleiben übernachten wir auf Campingplätzen, so können wir uns besser auf die vorherrschende Windrichtung einstellen.
Die langen Sandstrände bieten ein perfektes Übungsgelände um mit dem Schirm zu spielen, seine Rückwärtsaufziehtechnik zu verfeinern oder zu lernen. Mit stundenlangen Soaringflügen im laminaren Seewind immer an der Kante entlang wird das Gleitschirmfliegen zum perfekten Genuss und die Sonnenuntergänge sind wahrlich eine Reise wert.

Wir fahren mit dem Flugschulbus vom Tegernsee nach Lökken, nur beschränkte Plätze!
Campingausrüstung ausser Schlafsack kann geliehen werden. Wer möchte kann mit dem Zug oder Flugzeug anreisen.

Leistung: Groundhandling und Soaring Kurs Wetterbriefing, Tranfers zu den Fluggebieten

Die Gebühren an den Campingplätzen liegen etwa bei 100 DKK ( 15,- Euro/Tag )

Reiseleitung: Thomas Schäfer / Peter Rummel

max. 14 Teilnehmer

Gehe zum Standort
WANN & WO

Dänemark Lökken

Jul 20, 2019 - Jul 27, 2019

14.00 Uhr Treffpunkt in Lökken am Strand Campingplatz

Dänemark Lökken
Lökken

08022 2556

Nachricht senden

geboren im März 1962, fliegt seit März 1987 1990 Gleitsegellehrerausbildung von 1990-1993 Teilnahme an der deutsche Gleitsegelliga 1992 Übernahme...

Peter Rummel Ausbildungsleiter , Fluglehrer , Tandempilot ,

geboren im April 1958, fliegt seit 1989 Die Telefonstimme der Flugschule, zuständig für Kursberatung, Organisation und Flugschulshop, von Anfang...

Waltraud Rummel Büro , Organisation ,

Geboren wurde ich 1984 in Freiburg im Schwarzwald, wo ich auch 2003 das Gleitschirmfliegen lernte. Seitdem verbringe ich jede...

Thomas Schäfer Fluglehrer , Reiseleiter , Tandempilot ,

Geboren im August 1978 Sport- und Eventmanager Als kleiner Junge verbrachte ich möglichst viel Zeit mit meinem Vater auf...

Marc Wensauer Fluglehrer , Reiseleiter , Tandempilot ,

Sepp Eisele geboren im September 1974, Dipl.-Immobilienwirt, 2002 kam ich das erste mal durch einen Gleitschirm-Tandemflug in die Luft....

Sepp Eisele Fluglehrerassistent , Tandempilot ,

Geboren im Juni 1982. Als Dipl. Ing. der Nachrichtentechnik arbeite ich an Radaranlagen die für einen sicheren Flugverkehr weltweit...

Niels Würdinger Fluglehrerassistent , Tandempilot ,