Grundkurs 2

€ 390,-

Grundkurs im Gleitschirmfliegen bei der Gleitschirmschule Tegernsee

Die Grundkursausbildung führt Sie in die theoretischen und praktischen Grundlagen des Gleitschirmfliegens ein.
Die ersten selbständigen Flüge werden für Sie ein unvergessliches Erlebnis!
Wir freuen uns darauf Sie bei Ihrem Einstieg in die Gleitschirmausbildung zu begleiten.

Nach der Einweisung in die Technik des Gleitschirmfliegens geht es in leicht geneigtem Gelände zum ersten Kennenlernen des Fluggerätes. Nach intensivem Training mit Lauf- und Startübungen haben Sie genügend Sicherheit erworben um die ersten selbständigen Gleitflüge zu machen. Im Laufe des Lehrganges wird die Abflughöhe gesteigert und entsprechende Übungen zum Erhalt einer soliden Basis durchgeführt. Mit den Abschluss des Kurses bei der Gleitschirmschule Tegernsee erhalten Sie die Berechtigung an der Höhenflugausbildung teilzunehmen.

Die Kursgebühr beinhaltet das Ausleihen der notwendigen Gleitschirmausrüstung während der Kurstage (Gleitschirm, Gurtzeug , Helm) und ein Funkgerät.

Wir unterrichten nach den aktuellsten Lehrmethoden des Deutschen Hängegleiterverbandes (DHV)

Eine Haftpflichtversicherung über die Flugschule besteht.

Sie erhalten am Kursende einen Ausbildungsnachweis um Ihren fliegerischen Werdegang zu dokumentieren

Bei Buchung mindestens 4 Wochen vor Kursbeginn erhalten Sie einen Einkaufsgutschein im Wert von 30,- Euro von uns.

 

Der Kompaktkurs beinhaltet den Grundkurs und den Höhenkurs. Bei gleichzeitiger Buchung ist dies das günstigste Angebot um den beschränkten Luftfahrerschein (A-Schein) zu erwerben. Anmeldung: Bitte teilen Sie uns ihre Kurstermine zum Höhenflugkurs im Nachrichtenfeld mit. Für den Theorieunterricht bei der Höhenkursausbildung gibt es feste Termine. Bitte wählen Sie dazu aus der Terminliste aus und tragen den Termin im Nachrichtenfeld ein.
Treffpunkt ist am ersten Kurstag um 9 Uhr an der Flugschule: Tegernseer Str.88, 83700 Reitrain. An den weiteren Kurstagen legt der Ausbildungsleiter je nach Wettersituation den Kursbeginn fest. In der Regel zwischen 7.30 Uhr und 9.00 Uhr
Der Kursablauf sieht folgendermaßen aus: am ersten Tag theoretische Einführung am Übungshang, dann praktisches Training bis etwa 15 Uhr. (Aufzieh- und Laufübungen). Zweiter bis fünfter Tag: Trainieren von Start und Landung und Steigerung der Höhe bis 80 Meter. Die Kurstage beginnen zwischen 7.30 Uhr und 9.00 Uhr (jahreszeit- und wetterabhängig) und dauern jeweils bis ca. 13.00 Uhr bis 15.00 Uhr. Täglich insgesamt ca. fünf Stunden. Theorieunterricht begleitend zur Praxis. Der letzte Kurstag endet um ca. 14 Uhr. Wetterbedingte Änderungen sind möglich, wir teilen dies gegebenenfalls am Tag vor dem Kursbeginn auf der Webseite mit!
Zur Stärkung eine kleine Brotzeit und genügend zum Trinken mitnehmen!
Es kommt darauf an zu welcher Jahreszeit Sie den Kurs besuchen. Bitte immer feste Wanderschuhe (Knöchelschutz) mitbringen, außerdem bequeme Hose (kurz und/oder lang), T-Shirt und Pulli je nach Jahreszeit und Temperatur. Dünne Handschuhe sind empfehlenswert. Dazu noch Windjacke und Überhose. Wir empfehlen Kleidung zum Wechseln für nach dem Kurs mitzubringen. Sonnenschutz nicht vergessen.
Gästehaus Kleinbuch, Johanna Bartl Buch 2 D-83707 Bad Wiessee, Fon: 08022 81785, Fax: 08022 1875632, E-Mail: info@kleinbuch.de, Web: www.kleinbuch.de
Falls der gebuchte Kurs wetterbedingt im angegebenen Zeitraum nicht beendet werden kann, hat der Teilnehmer die Möglichkeit die fehlenden Inhalte des oben genannten Kurses innerhalb von 18 Monaten ohne zusätzliche Bezahlung an einem anderen Termin nach Vereinbarung mit der Schule nachzuholen, jedoch ohne die Möglichkeit einer Minderung der Kursgebühr. Bis zum zweiten Tag des Grundkurses ist es noch möglich auf unser Kompaktkurs Angebot umzubuchen.

Gehe zum Standort
WANN & WO

Grundkurs 2

Mar 30, 2019 - Apr 03, 2019

Beginn erster Tag 9.00 Uhr an der Flugschule, vorherige Anmeldung ist erforderlich!

83700 Reitrain
Tegernseer Str. 88

08022 2556

Nachricht senden

geboren im März 1962, fliegt seit März 1987 1990 Gleitsegellehrerausbildung von 1990-1993 Teilnahme an der deutsche Gleitsegelliga 1992 Übernahme...

Peter Rummel Ausbildungsleiter , Fluglehrer , Tandempilot ,

geboren im April 1958, fliegt seit 1989 Die Telefonstimme der Flugschule, zuständig für Kursberatung, Organisation und Flugschulshop, von Anfang...

Waltraud Rummel Büro , Organisation ,

Geboren wurde ich 1984 in Freiburg im Schwarzwald, wo ich auch 2003 das Gleitschirmfliegen lernte. Seitdem verbringe ich jede...

Thomas Schäfer Fluglehrer , Reiseleiter , Tandempilot ,

Geboren im August 1978 Sport- und Eventmanager Als kleiner Junge verbrachte ich möglichst viel Zeit mit meinem Vater auf...

Marc Wensauer Fluglehrer , Reiseleiter , Tandempilot ,

Sepp Eisele geboren im September 1974, Dipl.-Immobilienwirt, 2002 kam ich das erste mal durch einen Gleitschirm-Tandemflug in die Luft....

Sepp Eisele Fluglehrerassistent , Tandempilot ,

Geboren im Juni 1982. Als Dipl. Ing. der Nachrichtentechnik arbeite ich an Radaranlagen die für einen sicheren Flugverkehr weltweit...

Niels Würdinger Fluglehrerassistent , Tandempilot ,